Tauchen in Punta de la Mona

Punta de la Mona ist ein schöner Tauchplatz mit Felsformationen und hohen Mauern. Sie haben ein schönes gelbes Korallenfeld namens „coral Flowered“ rund um den Felsen, typisch für diesen Teil des Mittelmeeres.

Wie Tief?
Von 12 m bis 30 m

Was kann ich sehen?
Pollack, Dentex, Wolfsbarsch, Mola Mola, Krake, ‚Hands of Death‘ Schwämme, Muränen, Krabben, Nacktschnecken, große Anemonen, Steinfische, Fische Star, fliegende Knurrhahn und vieles mehr.