DIVEMASTER

In enger Zusammenarbeit mit dem PADI Instructor erweiterst Du Dein Wissen und verbesserst

Deine Fähigkeiten auf dem Weg ein professioneller Taucher zu werden.
Die Divemaster Schulung entwickelt Deine Führungseigenschaften indem Du lernst Tauchgänge zu leiten und zu überwachen, sowie dem PADI Instructor bei der Ausbildung neuer Taucher behilflich zu sein.

Am Ende dieses Kurses wirst Du in der Lage sein:

  • Leitung von Tauchgängen, inklusive Vorbereitung, Briefing und Führung von bereits zertifizierten Tauchern.
  • Erweiterte Kenntnisse der Tauchtheorie und des PADI Systems – Physik des Tauchens, Fisiologie und Umgebungen.
    Vollste Kenntniss des PADI Training Systems und Bildung in dessen Regeln und Vorschriften in der Freizeit – und TauchIndustrie.
  • Umfassende Gewässerkenntnis
  • Beispielhafte standard Demonstration der Kern – PADI Tauchfähigkeiten
  • Beispielhafte Rettungsfähigkeiten und Unfallhandlungskenntnisse, inklusive Erstellung eines schriftlichen Notfallplans.
  • Minimum 60 nachweisbare Tauchgänge inklusive Nacht, -Tief und Navigationstauchgänge. Wir werden Dich über dies hinausbringen!
  • Ebenfalls inklusiv ist ein Kartenprojekt und der Austausch von Ausrüstung unter Wasser. (not sure what a mapping project is)
  • Fortfahrende professioelle Beratung in allen Schlüsselfragen.
  • Erfahrung als Assitent des Instuktors in allen PADI Lehrgängen – Umgang mit Schülern und Logistik, teilweise Führung von Tauchgängen und überwachen von Schülern.

Vorraussetzungen für diesen Kurs sind:

  • Du bist ein PADI Rescue Diver (oder hast eine ebenwertige Zertifizierunbg eine anderen Organisation).
  • Du hast in den letzten 24 Monaten ein Training in erster und zweite Notfallhilfe erfolgreich absolviert (PADI Emergency First Response oder Du hast eine ebenwertige Zertifizierunbg eine anderen Organisation).
  • 40 nachweisbare Tauchgänge am Anfang des Kurses und 60 zur Zertifizierung.
  • Gesundheitsnachweis, nicht älter als 12 Monate, vom Artzt das Du fit zum Tauchen bist.

Die PADI Divemaster Zertifizierung ist Vorraussetzung für die PADI Assistant Instructor und PADI Open Water Scuba Instructor Zertifizierungen

MEDICAL

Jeder, der über eine gute Fitness verfügt, kann Gerätetauchen betreiben.
Einige medizinische Bedingungen wie Bluthochdruck, Herz-, Lungen- und Rückenprobleme oder Operationen, die in den letzten 5 Jahren durchgeführt wurden, könnten Sie jedoch von der Teilnahme abhalten.
Bevor Sie sich für einen PADI-Kurs anmelden, prüfen Sie bitte die folgenden Punkte und füllen Sie das
Formular “Medizinische Erklärung
Jede Antwort muss “NEIN” lauten.
Ein JA erfordert ein ärztliches Attest, ausgestellt von einem Arzt mit Spezialisierung auf Tauchen und Hyperbarie.
Wir empfehlen, das Formular zum Ausfüllen zu Ihrem Arzt zu bringen, bevor Sie nach Spanien reisen.

Kurs NUR 700€
eLearning Material NUR 325€
Kurs + Divemaster Ultimate Crewpack ANGEBOT= 950€

GET A LIFE! WERDEN SIE EIN PROFI!

BUCHEN SIE IHREN DIVEMASTER KURS

Dieses Kontaktformular ist momentan deaktiviert, da Sie den Google reCAPTCHA-Service noch nicht akzeptiert haben. Dieser ist für die Validierung des Sendevorgangs jedoch notwendig

This post is also available in: Spanisch Englisch Polnisch